Wie Lange Dauert Der Hochzeitstag Beim Durchbrennen?

Das Durchbrennen als Hochzeit kann so lange gefeiert werden, wie ihr wollt! Eine Elopement-Hochzeit kann einige Stunden bis hin zu mehreren Tagen dauern! Mein Rat ist, euch mindestens einen ganzen Tag für euer Durchbrennen zu nehmen. Das bedeutet etwa 8 Stunden.

Mehr Zeit bedeutet weniger Stress.

 

Wie plane ich Aktivitäten für ein Elopement?

Ich empfehle stark, an eurer Hochzeit nicht mehr als 2 Aktivitäten zu planen. Zu viele Sachen an einem Tag machen zu wollen, ist sehr stressig – überprüft auch die Entfernungen von einem Ort zum anderen, wenn ihr mehr als einen Ort besuchen möchten.
Wenn ihr Aktivitäten durchführen möchten, die weit voneinander entfernt stattfinden, besteht die Gefahr, mehr im Auto zu sitzen, als ihr im Freien bleiben können. Und das wäre schon ein bisschen schade.

 

Macht für Spontanität Viel Platz!

Plant eure Hochzeit nicht über, und genießt ein bisschen Spontanität! Lasst viel Zeit zwischen den Aktivitäten, die ihr tun möchtet. Nur so könnt ihr das, was ihr tut in vollen Zügen genießen!
Wenn ihr alle paar Minuten auf die Uhr schauen oder einen Timer für alles einstellen müsst, habt ihr keinen stressfreie Durchbrennen-Erlebnis, das ihr euch wünscht. Ich denke, wenn ihr sorglos sein möchtet, ist dies ein sehr wichtiger Punkt bei der Planung eines stressfreien Hochzeitsablauf.

Das bedeutet auch, dass ihr ganz spontan ein italienisches Gelato (=Eis) essen könnt, wann immer ihr möchtet. Großes Plus in der Tat. 😉

 

 

Nehmet euch noch ein paar Tage Urlaub für eure Hochzeit!

Flitterwochen oder zumindest einige Tage vor und nach Ihrer Hochzeit hier in Südtirol, werden euch auf jeden Fall helfen, euch zu entspannen. Auch wenn das Wetter extrem schlecht sein sollte, könnet ihr das Abenteuer jederzeit auf die Tage danach verschieben, was große Flexibilität und weniger Stress bedeutet. Diese Flexibilität gebe ich euch als lokale Dolomiten-Hochzeitsfotografin ohne zusätzliche Kosten.

 

Setzet einen wichtigen Punkt auf eurem Hochzeitsablauf, und plant drum herum

Wenn eine Zeremonie bei Sonnenuntergang eure höchste Priorität hat, wird euer Tag anders aussehen, als wenn ihr ihn am Nachmittag haben möchtet. Oder wenn es am euch wichtigsten ist, zu einem bestimmten Ort zu wandern, müssen ihr wahrscheinlich flexibler sein, wann ihr die Zeremonie haben möchtet.

Ihr könnt auch beim Wandern spontan entscheiden, wo ihr eure Gelübde aussprechen, ein Picknick machen oder einfach die Prosecco-Flasche knallen lassen wollt.

 

Plant Einen mehrtägigen Hochzeitsablauf

Eure Hochzeit an mehreren Tagen zu feiern, ist eine großartige Idee, besonders wenn ihr die Art von Leute seid, die gerne viele Sachen machen, aber nicht gerne in Eile sind. Da der Tag nur 24 Stunden hat und wir alle mehr oder weniger 8 davon schlafen, Mittagessen und Toilettenpausen brauchen UND entspannte Zeitpläne haben möchten, ist die Planung einer Hochzeit, die auf mehrere Tage länger als 8 Stunden dauert, total toll und unkompliziert!
Hier ist  warum ihr es in Betracht ziehen solltet mehrtägiges Durchbrennen zu planen.

 

 

Ideen Für das Durchbrennen: Hochzeitsablauf

Elopement Hochzeitszeremonie bei Sonnenuntergang Zeitplan

  • Frühstücken
  • Gemeinsame Aktivität (Wandern, Skifahren, Kanufahren, Yoga, Massage)
  • Mittagessen
  • Sich für die Hochzeit herrichten
  • Zur Location der Hochzeitstzeremonie gehen
  • Kurzes Pärchenshooting
  • Zeremonie
  • Weitere Porträts bei Sonnenuntergang
  • Rückkehr fürs Abendessen (Camping, Hotel, Restaurant, Take Away)

 

GANZTÄGIGE ABENTEUERLICHE HOCHZEIT

  • Frühes Aufstehen (wenn ihr wollt auch vor Tagesanbruch)
  • Zur Zeremonie Location fahren
  • Sich für die Hochzeit herrichten und zur Zeremonie Location Wandern oder
  • Zur Hochzeitslocation Wander und sich dann umziehen (nur für längere oder schwierigere Ausflüge empfohlen).
  • Zeremonie im Morgengraue
  • Hohchzeitsporträts
  • [kann hier fertig sein oder eine Mittagspause / Mittagsaktivität wie Paragliding, Hubschrauberflug oder Paarmassage machen]
  • Zur zweiten Location gehen
  • Mehr Porträts bei Sonnenuntergang
  • Rückkehr fürs Abendessen (Camping, Hotel, Restaurant, Take Away)

Benötigt weitere Ideen oder Ratschläge?
Dann kontaktiert mich, um Zugang zu meinem Gehirn zu haben!

Kontaktiere Jetzt

Infos & Preise

 

MERKE ES DIR AUF PINTEREST!

Stressfreier Hochzeitsablauf - Durchbrennen Weniger Ist Mehr

 

Paar Kuscheln in den Herbstbäumen

 

Diese Pandemie zwingt uns zu einem anderen Denken und hat auch unsere Gewohnheiten ein wenig verändert. Im Jahr 2020 gab es nicht viele großartige Hochzeiten, doch für einige Paare wie Sie war es das Jahr mit der perfekten Ausrede, alleine zu heiraten, ohne sich schuldig zu fühlen.

 

Als Fotografin, spezialisiert auf intimen Hochzeiten und Durchbrennen unterstütze ich Paare, die sich bei einer traditionellen Hochzeit nicht sehen und sich bewusst für das Abenteuer entscheiden, ohne Gäste und vor allem ohne Kompromisse zu fliehen und zu heiraten.

Hier einige Tipps, wie ihr eure Hochzeit ohne Gäste organisieren könnt!

 

Verliert nie aus den Augen, warum ihr euch eine Hochzeit ohne Gäste wünscht

Weil ihr ohne Gäste heiraten wollt, heißt das nicht, dass die Hochzeit schäbig oder unwichtig ist! Verliert nie den Grund für eure Wahl aus den Augen! Das wird euch gut tun.

Habt ihr Angst, dass eure Hochzeit weniger aufregend sein könnte, als ihr erwartet habt?
Es liegt an euch, euch nicht in Dingen zu verlieren, die ihr nicht wollt, und euch stattdessen auf die aufregende Hochzeitserfahrung zu konzentrieren, die ihr haben möchtet!

 

Wie Sage ich meiner Familie, dass sie nicht zur Hochzeit eingeladen ist?

Heiraten ohne Gäste, heißt theoretisch, dass nicht einmal die Familie eingeladen ist. Wie man der Familie sagt, dass sie nicht zur Hochzeit eingeladen ist, hängt stark von der Art der Beziehung ab, die ihr zu eurer Familie habt.
Das Beste ist wahrscheinlich immer, transparent und ehrlich zu sein.

Postkarten

Postkarten helfen dabei, eure Hochzeit auf schöne Weise anzukündigen.
Zum Beispiel könnet ihr Postkarten verschicken und sagen: „Wir wollen durchbrennnen um am * Hochzeitstermin * von der Welt abgeschieden zu heiraten – aber wir werden wiederkommen und euch wie zuvor lieben.“ Oder etwas Lustiges wie „Wir haben 3 Neuigkeiten: eine gute und zwei bessere! Die gute: Wir heiraten. Die bessere: Ihr müsst nicht da sein und uns keine Geschenke schicken.“

Hochzeitsankündigungsparty

Selbst eine kleine Party vor oder nach der Hochzeit verhindert, dass sich Familie oder Freunde ausgeschlossen fühlen. Vielleicht bringt ihr die Hochzeitsfotos zur Fete! So könnt ihr sie in eure Hochzeit zumindest ein wenig einschließen und alles wieder gutmachen.

Videochat

In Zeiten von Corona, aber vielleicht auch danach, ist es sicherlich eine gute Idee, einen Videoanruf mit der Familie zu organisieren, um eure Hochzeit anzukündigen und etwas zusammen zu trinken, auch wenn ihr weit weg voneinander seid.

Schreibt einen Beitrag auf Sozialen Netzwerken

Nachdem ihr eure Hochzeit zu zweit ohne Gäste angekündigt habt, könnt ihr alle anderen mit einem Beitrag in den sozialen Medien über eure Hochzeit bescheid geben. Das ist vielleicht nicht jedermanns Sache, aber es ist eine gute Idee für diejenigen, die es den Freunden auch wissen lassen wollen.

 

wo man alleine ohne Gäste heiraten kann und Wie man schöne Orte findet, um in den Bergen zu heiraten

Im Gegensatz zu einer traditionellen Hochzeit könnt ihr bei einer Hochzeit ohne Göste wo und wie ihr möchtet, heiraten!
Als brave Fotografin habe ich einige Ratschläge für euch, wo ihr alleine ohne Gäste heiraten könnt!
Zunächst müssen wir verstehen, was ihr gerne haben möchtet: Wollt ihr die Berge? Möchtet ihr lieber im Wald in der Nähe der Wasserfälle heiraten? Bevorzugt ihr eine lange Wanderung oder einen entspannten Spaziergang? Wollt ihr eine abenteuerliche Hochzeit oder rollet ihr euch lieber auf einer Wiese herum und macht ein Picknick?
Die Vorschläge sind endlos!
Wenn ihr schon ohne Gäste heiraten wollt, dann wollt ihr bestimmt auch keine andere, ungebotene Gäste da haben. Social Media- und Websuchen können viel Inspiration geben, aber leider sind auch die Instagram Locations und fotogensten Orte, die bekanntesten – daher sehr überfüllt.  Ich spreche vom Pragser Wildsee (der jeden Tag durchschnittlich 7000 (!!) Besucher hat!) der Drei Zinnen sowie Seiser Alm, Seceda oder dem Sorapis-See.

Es kann auch vorkommen, dass der Standort abgelegener ist als ihr gedacht habt oder eure Erwartungen nicht erfüllt. Unter anderem ist es auch wichtig, Orte zu finden, die sich nicht in Privatbesitz befinden, oder wenn sie sich in Privatbesitz befinden, zumindest dass ihr die Einwilligung zu habt, ohne weitere Probleme darauf zuzugreifen.

Lasst euch im Internet inspirieren, aber lasst euch von Einheimischen (wie mir ;)) als Fotografin oder von einem örtlichen Hochzeitsplaner beraten, um einen Ort zu finden, an dem ihr heiraten könnt!

Die schönsten Orte in Südtirol und den Dolomiten sind wahrscheinlich:

  • Vinschgau
  • Meran (und Umgebung)
  • Gröden
  • Gadertal
  • Pustertal
  • Ahrntal

Gerne helfe ich euch bei der Auswahl aller Möglichkeiten und helfe euch auch bei den verschiedenen Jahreszeiten! Für eine Hochzeit ohne Gäste, die euch begeistern wird! Liest auch weitere Tipps, wo und wann man in den Dolomiten heiraten sollte!

Aktivitäten aussuchen, die man am Hochzeitstag machen möchte

Eine Hochzeit ohne Gäste ist eine Hochzeit ohne Regeln! Und da es keine Gäste gibt, um die man sich kümmern muss, könnt ihr ganz einfach alles tun, was ihr wollt. Vom Wandern mit Alpakas bis zum Gleitschirmfliegen. Es gibt keine Grenzen.
Ich lasse euch hier den Link zu dem Blogbeitrag, der über Ideen für die Feier einer intimen und einfachen Hochzeit spricht.

Wahrscheinlich ist es das Wichtigste, Zeit und Location der Zeremonie festzulegen und dann die Aktivitäten drum herum zu organisieren. Von hier aus gehen wir direkt zum nächsten Punkt

Hochzeitspläne ohne Gäste & Hochzeitsablauf

Jede Hochzeit ist einzigartig und das Schöne an Durchbrennen ist sicherlich, dass sie beliebig organisiert werden können. Hier habe ich einen Artikel erstellt mit all dem was zu beachten ist beim Planen eines stressfreien Hochzeitsablauf, und Beispiele für die Zeitleiste einer Hochzeit ohne Gäste.

 

 

Verkäufer auf ein Minimum reduziert? Dann besser gut investieren!

Wenige aber gute! Wenn eine Hochzeit ohne Gäste Einsparungen bei Catering und Hotels bringen kann, empfehle ich euch, das Geld, das ihr zur Verfügung habt, gut zu investieren! Gehet also keine Kompromisse ein und stellt sicher, dass die Lieferanten die eurer Träume entsprechen.

eine*n lokalen Hochzeitsplaner*IN für eine kleine Hochzeit in Betracht ziehen?

Ich kann Hochzeitsplaner nie genug empfehlen. Nur weil eine Hochzeit kleiner, einfacher und ohne Gäste ist – egal wie ihe sie beschreiben, ist ein Hochzeitsplaner immer Gold Wert!
Besonders wenn ihr von weit her kommt oder die Gegend nicht gut kennt, verlasst euch immer auf jemanden, der euch rettet, falls etwas schief gehen sollte und wer immer auf eurer Seite ist!

Bucht eine*n Fotograf*in, der auf abenteuerliche Hochzeiten und Durchbrennen spezialisiert ist

Die Fotos bleiben für immer. Und obwohl wir Fotografen auf den ersten Blick ähnlich erscheinen mögen, sind wir alle sehr unterschiedlich.

Da ein romantisches Durchrennen eine besondere Hochzeit ist, empfehle ich wärmstens, keinen xy Fotografen mitzunehmen und in einen Fotografen zu investieren, der sich auf intime Hochzeiten dieser Art spezialisiert hat.
Da der Fotograf oder die Fotografin der Lieferant ist, mit dem ihr die meiste Zeit verbringen werdet, ist es wichtig, dass die Chemie stimmt. Nur so können schöne Fotos entstehen.

Um herauszufinden, ob ich die Person bin, die ihr sucht, kontaktiert mich für einen kostenlosen und unverbindlichen Videoanruf!

Hochzeitsredner oder Hochzeitszeremonie zu Zweit?

Ein guter Hochzeitsredner*in kann eure Zeremonie viel lustiger machen oder hoffnungslos romantisch machen!
Überlässt ihn/sie nicht dem Zufall, wenn ihr einen wollt. Leider sind in Italien freie Trauungen nur symbolisch oder religiös (Ausnahmsweise können sie aber an den von der Gemeinde genehmigten Orten legal / offiziell sein, zum Beispiel auf einer Burg).
Oder denkt einfach daran, eine Zeremonie für euch beide zu machen, allein an einem Ort, den ihr sehr liebt, mit einem bestimmten Ritual.
Allein zu gehen bringt natürlich mehr Freiheit, aber es reicht sich einfach gut zu organisieren.

Romantisches Mittag- und Abendessen

Da ihr keine Gäste auf eurer Hochzeit habt, könnt ihr das Mittag- und Abendessen für euch noch spezieller gestalten.
Zum Beispiel könntet ihr ein Picknick zum Mittagessen und ein romantisches Abendessen in einem der Sterne-Restaurants in Südtirol genießen. Oder aber einfach eine Pizza im Mondlicht, auf einer Wiese essen. lhr habt die Qual der Wahl.

 

Matrimonio senza invitati Val Gardena in Autunno

 

Hochzeitskleidung

Lasst euch immer genügend Zeit, um nach der Kleidung zu suchen, aber auch um sie zugestellt zu bekommen.
Besonders für Brautmoden, die oft in der Schneiderei angepasst werden müssen. Oder hält euch bereit, für einen schnelleren Service zu bezahlen. In der Regel dauert es 6 Monate, um ein maßgeschneidertes Hochzeitskleid zu haben.
Weitere Tipps findet ihr in meinem Beitrag über die Auswahl der Hochzeitskleider für eure Hochzeit in den Bergen.

 

Häufig gestellte Fragen zu den Hochzeiten zu zweit ohne Gäste

Brauche ich Trauzeugen?

Nicht unbedingt. Nur wenn ihr Standesamtlich heiraten wollt – sonst brauchen ihr niemanden. Wenn ihr Trauzeugen benötigt, könnt ihr auch Angestellte der Gemeinde fragen, ob sie nicht für euch einspringen würden. Für weitere Informationen empfehle ich euch, den Beitrag zu lesen: Alles was ihr für eure Hochzeit in den Dolomiten wissen müsst!

Kann man mit Brautkleidern wandern?

Die kurze Antwort lautet ja.
Ihr müsst jedoch immer abwiegen, welche Art Kleidung ihr trägt und wie anspruchsvoll euer Ausflug werden soll.

Wir wollen eine Hochzeit ohne Gäste, aber wir wissen nicht, wo wir anfangen sollen

Wo ich kann, helfe ich euch gerne weiter, und berate euch vor allem gerne als lokale Fotografin in den Dolomiten! Ich gebe euch aber auch Kontakte zu Hochzeitsplanern oder anderen Anbietern, die euch gefallen könnten. Leider bin ich kein Hochzeitsplaner und kann nichts für euch buchen.
In der Zwischenzeit könnt ihr dazu weitere Beiträge von mir lesen und euch Inspiration holen.
Schreibt mir, damit ihr den ersten Schritt in Richtung eurer Traumhochzeit machen könnt. Gerne unterstütze ich euch, wo immer ich kann.

 

Kontaktiere Mich Heute

Infos & Preise

MERKE ES DIR AUF PINTEREST!

Wie man Brautkleider und Hochzeitskleidung Für Eine Hochzeit In Den Bergen aussucht

 

Wenn ihr in den Bergen heiratet, habt ihr andere Bedürfnisse als Menschen, die am Meer, in der Stadt oder auf dem Land heiraten. Hier sind einige Tipps für euch, wie ihr Hochzeitskleidung und Brautkleid für euch auswählen könnt, die für eine abenteuerliche Hochzeit in den Bergen geeignet ist.

Ihr findet einige Pinterest-Boards, die euch helfen, besser zu verstehen, wovon ich spreche.
Folgt gerne diejenigen, die euch interessieren, damit ihr immer über neue Updates habt!
Natürlich könnt ihr mir gerne schreiben, wenn ich euch auf irgendeiner Weise helfen kann.

 

  1. Hochzeitskleid Ideen für eine Winterhochzeit 
  2. Sommerliche Hochzeitskleider für Hochzeiten im Freien
  3. Wie wählt man einen Bräutigamanzug für eine abenteuerliche Hochzeit aus??
  4. Schuhe für eine „Offroad“ -Hochzeit
  5. Hochzeit in den Bergen – Wie soll Ich mich anziehen, wenn ich auf einer Bergochzeit eingeladen bin?
  6. Survival-Kit für ein romantisches Durchbrennen in den Bergen
  7. Wie wählt man den Fotografen/die Fotografin für Die Hochzeit in den Bergen aus?

 

Hochzeitskleid Ideen für eine Winterhochzeit

Der Winter macht es Bräuten schwer! Aber ich habe einige Tipps, die euch warm hält, ohne auf Stil verzichten zu müssen! Also, wie wählt man die Kleider für Bräute und Bräutigams im Winter aus?

Die Länge des Kleides – besser wenn lang, aber aufgepasst!

Die Länge des Kleides ist entscheidend, um dich warm zu halten und psst… um dich gut darunter anziehen zu können! Stell dich sich vor, wie kalt es ist, wenn du mit -10 ° C im Freien mit einem kurzen Kleid und dünne Strümfe sein müsstest. Meh – vielleicht besser, um Erkältungen und leider eine uncoole Blasenentzündung zu vermeiden.
Überlege jedoch genau, ob du den Zug gerne haben möchtest oder nicht. Abhängig von den Aktivitäten, die ihr plant. Wenn ihr zum Beispiel Skifahren möchtet, ist es vielleicht besser, ein etwas kürzeres Kleid ohne Zug zu tragen, wenn dir dein Leben wichtig ist.
Denke daran, dass du mit Stiefeln immer noch etwas größer bist und sich das Kleid daher nicht wie bei normalen Schuhen ausfällt, sodass du es mit der Kürze des Kleides nicht übertreiben musst.

Der Zug könnte dir in die Quere kommen, weil er wirklich viel Schmutz sammelt – und im Winter haben wir viel davon auf den Straßen!

Der Ausschnitt und die Ärmel

Vermeide hier unbedingt schwindelerregende Ausschnitte und umarme ein so geschlossenes Kleid wie möglich, wenn du keine Bronchopneumonie riskieren möchtest. So sexy sie auch sein mögen, vermeide auch Brautkleider mit Rückenausschnitt.

Die Ärmel offensichtlich lang! Und möglicherweise keine Spitze! Wenn du wirklich nicht auf kurze Ärmel verzichten kannst, hole dir sich wenigstens eine schöne dicke Strickjacke, die dich warm hält! Wolle ist immer gut.

Die perfekten Stoffe für das Winterhochzeitskleid

Um den richtigen Stoff für eine Hochzeit im Winter auszuwählen, denke immer daran, dass es sehr kalt sein wird. Wenn du deinen Tag nicht durch Frostschütteln ruinieren möchtest, schieß dir sofort leichte und transparente Kleider aus dem Kopf. Hier ist eine Liste der Stoffe, die ich sehr mag und die wirklich warm und robust sind!

  • Duchesse / Cody
  • Mikado
  • Samt
  • Brokat
  • Taft
  • Gazar
  • Satin

Zweiteilige Brautkleider, auch Dual Dress genannt

Ich kann zweiteilige Kleider nur empfehlen! Sie sind so einfach anzuziehen und ein Body hält alles warm und alles dort wo es gehört. Außerdem ist es möglich, einen Rock, den du magst, mit einem anderen Oberteil oder Body zu kombinieren.

Sogar ein schöner Umhang könnte super cool und magisch wirken! Ein Hochzeitskap verleiht eurer Hochzeit einen märchenhaften Touch.

Und für Bräute, die nicht den üblichen Rock oder das übliche Hochzeitskleid haben wollen, gibt es auch Jumpsuites, auch Allover genannt! Habst du an Hosen mit einem Rock zum Befestigen und Abnehmen gedacht? Es könnte eine großartige Idee sein!

Um all meinen Tipps Gestalt zu verleihen, habe ich mir überlegt, ein Board auf Pinterest zu erstellen, in dem du alle möglichen Ideen folgen kannst und einige Ideen habst, um zu verstehen, was für dich richtig ist – Du findest den Button zum Pinterest Board unter dem nächsten Punkt!

Sommerliche Hochzeitskleider für Hochzeiten im Freien

Sommerhochzeiten hingegen lassen dem Hochzeitskleid viel Auswahl und Freiheit. Ich habe jedoch einige Ratschläge in Bezug auf die Aktivitäten, die ihr während der Hochzeit machen wollt. Auf diese Weise kannst du das Kleid leichter auswählen, das zu dir und deinen Bedürfnissen passt. So wählt man die Kleider für Braut und Bräutigam aus.

Denke Sowohl ans Heiße, als auch das kalte Wetter

Der Berg ist sehr unvorhersehbar und Vorbeugen ist besser als Heilen. Selbst wenn ihr im August heiratet, ist es immer gut daran zu denken, dass Schnee kommen oder die Temperaturen unter 20 Grad fallen könnte. Es ist daher wichtig zu bedenken, dass ihr nicht am Strand heiratet und dass es immer besser ist, eine schöne Jacke und eine zusätzliche Schicht unter Ihrem Kleid mit zu haben!

Stoffe geeignet für eine Sommerhochzeit in den Bergen

Ich empfehle jede Art von Stoff, der leicht ist, aber nicht zu leicht reißt. Ich würde zum Beispiel zu Chiffon oder Georgette Ja sagen, weil sie leicht und dennoch relativ robust sind. Und ein bisschen von all den Stoffen, die ich für die Winterhochzeit erwähnt habe, weil sie sehr robust sind.
Vermeiden Pailletten im Allgemeinen, aber besonders im Zug. Ein wenig, um die Umwelt zu respektieren, aber auch, weil man damit sehr leicht an Steinchen und Gesteine hängen bleibt.
Tüll und Organza sind ebenfalls sehr reißempfindliche Stoffe – nicht zu empfehlen.
Achtung auch auf Stoffe, die Falten nehmen !! Denn wenn du das Kleid zufällig in Ihren Rucksack stecken musst und das Hochzeitskleid dadurch hässliche Falten bekommt, wird dein Herz weinen.

Details des Hochzeitskleides, die den Unterschied machen

  • Taschen: Für ein Taschentuch immer griffbereit.
  • Der abnehmbare Rock, auch als Doppelkleid bekannt: Ähnlich wie beim zweiteiligen Kleid können Sie praktisch überall wechseln, ohne sich auszuziehen, und Sie können eine Wanderung unternehmen, ohne alles auszuziehen und wieder anzuziehen.
  • Ring zum Anheben des Kleides: Besonders nützlich zum Gehen / Wandern

 

Welche Eigenschaften muss das perfekte Hochzeitskleid für eine Hochzeit im Freien haben?

  • Der perfekte Hochzeitskleid sollte leicht sein, aber wenn möglich robust
  • Im Winter muss es dich super warm halten
  • Ohne Korsett viel Bewegungsfreiheit haben
  • Besser, wenn es keine Meerjungrau-Silhouette hat, weil es die Bewegung der Beine einschränkt
  • Am Beste sollte es keinen langen Zug oder zu langen Rock haben
  • Den abnehmbaren Rock oder ein Zwieiteiler sind
  • Das An- und Ausziehen soll einfach sein
  • Besser noch, wenn du bei kaltem Wetter noch eine Schicht darunter anziehen kannst.

 

Auch hier habe ich ein Board auf Pinterest vorbereitet, um Ihnen mehr Ideen zu geben, sowohl für den Sommer als auch für den Winter!

Board Für Bräute

 

Wie wählt man einen Bräutigamanzug für eine abenteuerliche Hochzeit aus?

Ich finde es sehr schwierig, interessante Ideen für Bräutigams zu finden! Es scheint, dass das Zentrum immer die Braut ist, aber was wäre, wenn es tatsächlich 2 Bräutigams gäbe? Oder was wäre, wenn eine Braut einen maskulinen Look haben wollte? Na ja, hier sind ein paar Ideen für einen Winterbräutigam, die dich dazu bringen wird, gleich heute heiraten zu wollen!

Winter Bräutigam Smoking

Warum nicht vom klassischen schwarzen Smoking weggehen und Winterfarben wie Hellblau oder Kaltgrau wählen?
Oder auch die gestrickten Sweatshirts machen einen tollen Job und halten dich nicht nur warm, sondern geben auch einen etwas alternativen Look.
Was du oder dein*e Partner*In zu einem super schick macht, wird definitiv der Schal sein! Kurz gesagt, auch für den Bräutigam und androgine Braut gibt es im Winter etwas Besonderes.

 

Sommer Bräutigam Anzug

Ahhh weißes Hemd und Hosenträger! Ich weiß nicht, wie ich den perfekten Sommerbräutigam sonst beschreiben soll. Oder warum nicht ein aufgeknöpftes weißes Leinenhemd? Wir sind vielleicht nicht am Strand, aber wenn man einen Mann sieht, der so gekleidet ist, wird es sogar bei -30 ° C heiß. :D.
Du kannst dich auch für einen klassischeren Smoking entscheiden – wir haben Variationen. Es gibt auch viele sehr stilvolle und interessante Kleidungsstücke! Also – ich habe auch einige Ideen für Jungs oder Bräute gesammelt, die einen maskulinen Look suchen, und sie hier auf meinem Pinterest-Board gesammelt!

Board Für Männliche Bräute & Bräutigams

 

Weitere Tipps für maskuline Hochzeitsoutfits in den Bergen

Achte besonders auf die Hose! Denke daran, dass sie super bequem sein müssen, wenn ihr spazieren geht und warm halten, wenn ihr Skifahren geht!
Suche im Sommer nach flauschigeren oder zumindest Baumwollhemden. Baumwolle hilft dir, kühler zu bleiben, auch wenn du schwitzt.

Sposi Con Scarponi da Sci - Come Scegliere Gli Abiti Da Spose E Sposi

Schuhe für eine „Offroad“ -Hochzeit

„Offroad“ -Hochzeiten (dh Hochzeiten, die an etwas schwieriger zu bedienenden Orten stattfinden) geben den Pärchen andere Bedürfnisse als gewöhnlich. Natürlich sollten Absätze und Schuhe mit glatten Sohlen verboten werden.
Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Schuhe hässlich sein müssen.
Es ist sehr wichtig, sichere Schuhe zu haben, die vielleicht auch die Knöchel gut halten. Sie vermeiden Rückenschmerzen, Fußschmerzen und möglicherweise auch Blasen.
Es gibt viele coole Schuhe mit einem interessanten Stil und andere etwas einfacher. Bergschuhe werden nicht um jeden Preis benötigt, aber sichere, warme und trockene Schuhe bestenfalls schon.
Auch hier findest du viel Inspiration:

Board Für Schuhe

 

Hochzeit in den Bergen – Wie soll Ich mich Anziehen, wenn ich auf einer Bergochzeit Eingeladen Bin?

Nicht nur das Brautpaar ist wichtig, sondern auch die Gäste, falls ihr einige habt.
Vielleicht kommt jemand zum ersten Mal in die Berge und hat keine Ahnung, was ihn erwartet. Hier einige Tipps auch für die Gäste.

  • Zieh bequeme und sichere Schuhe an !!! Es spielt keine Rolle, ob sie nicht die sexiesten sind, aber sie müssen bequem sein und dürfen dir keine Blasen verpassen.
  • Nehme deine warme Jacke auch im Sommer mit – ja, denn im August kann es auch schneien.
  • Für eine Winterhochzeit, trage etwas, das dich warm hält. Wenn ich es sagen muss, dann deshalb, weil es nicht offensichtlich ist, dass jeder es tut.

 

Survival-Kit für ein romantisches Durchbrennen in den Bergen

Hier ist eine Liste der anderen Dinge, die in Ihren Koffern nicht fehlen dürfen, wenn Sie sich entscheiden, in den Dolomiten in einem romantischen Fluchtstil zu heiraten:

  • Sonnenbrille
  • Sonnenschutz – ja auch im Winter! Weil Sie sich im Winter mehr das Gesicht verbrennen als im Sommer. Das Schlimme am Wintersonnenbrand ist, dass wir ihn abends kaum bemerken und es sehr gefährlich ist, sich das Gesicht zu verbrennen. Haa!
  • Schwere Jacke oder Windstopper – egal ob im Sommer oder Winter
  • Schal und Handschuhe im Winter
  • Wasserdichte, warme und sichere Schuhe
  • Bergrucksack
  • Fotograf*In

 

Wie wählt man den Fotografen/die Fotografin für Die Hochzeit in den Bergen aus?

Wenn du nach dem Lesen dieses gesamten Blog Beitrag festgestellt hast, dass es euch wichtig ist, schöne Fotos zu haben, bin ich hier! Gerne begleite ich euch auf eurem Abenteuer und passe auf euch auf!

Kontaktiert mich einfach unverbindlich an und seht, ob ich euch helfen kann, den Tag eurer Träume zu organisieren.

 

Kontaktiere Mich

Infos & Preise

 

 

Wo Und Wann man in den Dolomiten heiraten Soll: 3 Geheimtipps von einer Einheimischen Fotografin

Wann sollte man in den Dolomiten heiraten?
In den Bergen Südtirols zu heiraten kann eine großartige Erfahrung sein, aber macht nicht den Fehler, mitten in der Touristensaison zu heiraten!
Dieser Blog-Beitrag hilft euch zu verstehen, wo und wann die beste Zeit des Jahres ist, um in den Dolomiten zu heiraten.
Für eine Entscheidung, die ihr nicht bereuen werdet. 

also wann ist der beste Zeitpunkt um in den Dolomiten zu heiraten ?

In den letzten Jahren sind die Dolomiten sehr beliebt geworden: Viele Touristen kommen jedes Jahr, um unsere wunderschönen Berge zu betrachten, wandern zu gehen und die Dolce Vita zu genießen. Ihr wart vielleicht mehrere Male in den Dolomiten, sucht aber nach Ratschlägen, wann die beste Zeit ist, um in den Dolomiten zu heiraten. Wenn weniger Leute da sind. Neben Neujahr und August sind Sommer und Winter die beliebtesten Jahreszeiten. Aber hier sind einige Vorschläge, wo die Einheimischen ihre Nebensaison in den Dolomiten verbringen.

 

1. Oktober / Herbst – Alta Badia Und Gröden

Diese Orte sind im Herbst buchstäblich fantastisch! Während dieser Zeit sind keine Menschen da und wenn das Wetter schön ist, ist alles noch magischer. Der Wald scheint in Flammen zu sein, die Farben sind golden und faszinierend. Die Sonne ist so romantisch und die Stille ist einfach unbezahlbar. Es gibt keinen Vergleich mit den geschäftigen Monaten Juli und August.

Wenn ihr absolute Ruhe suchen, ist der Oktober der perfekte Monat, um in Alta Badia oder Gröden zu heiraten. Die meisten Hotels sind im Oktober und November geschlossen, da es eine außer Saison ist. Aber einige Resorts sind geöffnet! Außerdem haben sie eine atemberaubende Aussicht zu Tiefstpreisen. Eine davon, die ich sehr empfehlen kann, ist die Adler Lodge an der Alpe di Siusi, wo sogar Einheimische wie ich in der Nebensaison ihre Ferien zuhause verbringen!

Möchtet ihr die absolute Exklusivität eines kleinen Veranstaltungsortes für eure kleine Zeremonie? Die Col Pradat Hütte hilft euch bei der Organisation der süßesten Hochzeitszeremonie auf dem Col Pradat in Colfosco.

 

2. Dezember & Jänner – Auf der Seiser Alm

Mein Lieblingsort für diese Zeit ist die Seiser Alm! Im Sommer ist es sehr voll, daher empfehle ich, die Seiser Alm zu einer anderen Jahreszeit zu besuchen oder zu heiraten. Die Seiser alm (Alpe di Siusi) hat im Winter zwei Zeiträume In denen Nebensaison herrscht uns ihr bei der Buchung des Hotels super coole Angebot erhält – und wo es gibt dort oben ruhiger ist. Ich kann den Saisonstart empfehlen, wenn Ihr euch absolute Ruhe wünscht: vom 1. bis 19. Dezember mehr oder weniger. Vorsicht dennoch: einerseits gibt es dort relativ wenige Menschen. Andererseits ist das Risiko, nur weiße Pisten und rundum braune wiesen zu haben, ziemlich hoch.
Die Tage sind auch sehr kurz, aber warum nicht einen schönen Skitag verbringen und dann ein paar Fotos in Ihrem privaten Chalet in der Adler Lodge oder in der Lobby machen?
Mitte bis Ende Januar ist auch eine sehr gute Zeit: Die Chancen, für spektakuläre Fotos im Neuschnee machen zu dürfen, sind sehr hoch! Die Tage sind in der Mitte der Saison länger. Warum nicht die Flitterwochen direkt machen? Verdammt, das ist cool! Ach, und falls ihr nach Hotels für Flitterwochen in Südtirol sucht, liest euch mein Beitrag über die Besten Flitterwochen Hotels In Den Dolomiten.

Wedding Couple On Mountain Peak in The Dolomites

 

3.  Mai – Berg Plose in der Nähe von Brixen

Das Skigebiet Plose liegt ganz in der Nähe von Alta Badia, aber auch von Bozen und vor allem von Bressanone.
Es ist auf halbem Weg. Wenn ihr eine Hochzeit in den Dolomiten plant, sucht ihr wahrscheinlich nach Ruhe und Magie. Oder vielleicht auf der anderen Seite für etwas abenteuerlichere Aktivitäten in der Natur.
Aber wenn ihr Feinschmecker seid, gibt es in Bressanone ein köstliches Michelin-Restaurant „Apostel Stube„. Die Stadt ist auch schön und ihr könnt auch die sehr schöne Hofburg besuchen. Obwohl Plose als familienfreundlich bekannt ist, gibt es genug geheime Ecken, in denen ihr die Ruhe und Entspannung finden könnt, um inmitten dessen, was ihr liebt, zu heiraten. Wenn ihr ,wie ich, etwas luxuriösere Orte liebt, könnt ihr an eine Hochzeitsreise im  Hotel „Forestis“ denken. Es gibt nichts Schöneres als den Wald, in dem man sich verstecken und mit denen zusammen sein kann.

 

Es gibt keine Ausreden, die euch und eure Vision aufhalten kann.
Lasst uns gemeinsam die perfekte Hochzeit in den Dolomiten gestalten! Mit ein wenig Organisation ist alles möglich. Jetzt wisst ihr, wo und wann es am Besten ist, in den Dolomiten zu heiraten! Seid ihr Leute, die lokale Qualität lieben? Wenn ja, kann ich die richtige Fotografin sein, die euch am euren Hochzeitstag begleitet. Plant ihr bereits eine intime Hochzeit? Hier sind einige Fehler, die ihr bei der Planung vermeiden könnt: 5 Things Couples Forget When They Plan Their Intimate Wedding

Hier kännt ihr alles über die Hochzeit in den Dolomiten lernen. Wenn ihr denkt, ich kann für euch nützlicher sein, schreibt mich gerne an!

Jentzt Anschreiben

Info & Preise

 

Merke es dir auf Pinterest!

WHEN TO GET MARRIED IN THE DOLOMITES

 

Winter Hochzeit Corvara Alta Badia

 

Heiraten in den Bergen Südtirols kann so romantisch sein! Jedoch gibt es ein paar Dinge zu beachten. Eure Hochzeit soll ja in die Dolomiten gehen, und nicht in die Hose!
Die Vorbereitungen aus dem Ausland können die Nerven gleich mal auf die Probe stellen, vor allem wenn man sich im Gebiet nicht so gut auskennt. Darum ist es wichtig sich auf Einheimische zu verlassen.
Ich gebe euch hier eine kleine Übersicht von allem was so möglich ist und was ihr braucht um in Italien heiraten zu können! Abgang! 😀

 

  1. Wusstest du? Man kann auch zu zweit heiraten!
  2. Welche Papiere Braucht Man um In Südtirol Zu Heiraten?
  3. Standesamt oder Freie Trauung?
  4. Welche ist die Beste Jahreszeit um in den Dolomiten zu Heiraten?
  5. Spaßige Aktivitäten für euren Durchbrennen-Tag in Südtirol!
  6. Heiraten in den Dolomiten: Welche sind die schönsten Hochzeitslocations Südtirols?
  7. Anreise: Wie kommt man nach Südtirol?
  8. ​Beste Hochzeitsplaner in Südtirol und Dolomiten​​
  9. Hochzeitsfotografie in den Dolomiten und Südtirol

 

“Ich habe alles für meine Hochzeit organisiert! Fotograf, Hotel, Blumen… Fehlt ja nur noch ein Partner”

 

Und weil wir schon dabei sind zu sagen, dass man zu zweit sein muss…

 

Wusstest ihr, dass man auch NUR zu zweit heiraten kann? 😀

Also, naja – die Trauzeugen braucht man leider unbedingt, wenn man heiratet. ABER!
Diese müssen nicht unbedingt bekannte sein, und es können auch zum Beispiel Hotelangestellte sein, von wo ihr übernachtet oder Standesamt Angestellte. Man muss nur nachfragen. Cool, oder? Ihr seid also nicht verpflichtet jemandem daheim überhaupt von der Hochzeit erzählen zu müssen, wenn ihr nicht wollt. Ihr macht es ja für euch, und nicht für irgendjemand anderes! Hier habe ich noch ein paar Tipps um ohne Gäste zu heiraten!

 

Und auch: Nachdem ihr den Papierkram hinter euch gebracht habt, könnt ihr genau dort feiern wo ihr wollt, und genau das tun was ihr am liebsten macht! Es muss nicht traditionell ablaufen. Habt ihr jemals danach gedacht an eurer Hochzeiten Ski zu fahren, oder Wandern zu gehen? Grenzen gibt es eigentlich nur im Kopf – und ein paar, was der Gesetz so setzt *stolpert über die Worte*. Also auf zum nächsten Punkt!

Standesamt Papiere Für Hochzeit Unterschreiben

Welche Papiere Braucht Man um In Südtirol Zu Heiraten?

“Südtirol ist nicht Italien” ja, hört man oft, aber auf der Karte gehört Südtirol zu Italien! Heiraten in Südtirol als Deutscher? Darf man! Wir schauen uns einfach kurz an, was man als Deutscher oder Österreicher so braucht um in Südtirol (so auch Italien) heiraten zu dürfen.

 

  1. Gültiger Personalausweis/Reisepass mit was noch mindestens 6 Monate gültig sein muss.
  2. Internationale Geburtsurkunde. Diese bekommt man auf der Meldebehörde eures Geburtsortes.
  3. Internationales Ehefähigkeitszeugnis. Das bekommt ihr beim Standesamt eures Wohnsitzes, einfach nachfragen.
  4. Nulla Osta or Dichiarazione Giurata
  5. Falls verwitwet (ich hoffe nicht): die Sterbeurkunde
  6. Falls Ihr Geschieden seid: Scheidungsurkunde

 

Dazwischen werden noch ein paar Schritte liegen – aber um euch eine Übersicht zu geben, was so gefragt wird, reicht es vollkommen aus. Für mehr Infos könnt ihr euch die Webseite von der italinieschen Regierung über das Heiraten in Italien als Deutscher / Ausländer anschauen. Ich bin mir sicher die Beamten können euch weiterhelfen. Sonst würde ich euch ans Herz legen euch ein* lokal* Wedding Planner einzustellen.

Wenn euch das ganze Prozedere doch einfach zu aufwändig ist, und euch den Tag völlig unbürokratisch für euch genießen möchtet, gibt es noch einen alternativen Weg für euch zu zweit zu heiraten in den Bergen Südtirols!

 

Standesamt oder Freie Trauung?

Bin im vorigen Punkt einfach davon ausgegangen, dass ihr standesamtlich und somit auch alle Hochzeitspapiere im Ausland unterschreiben möchtet.
Normalerweise ist es nicht möglich, ein rechtsgültiges Dokument außerhalb des Standesamtes zu unterzeichnen, außer an von der Gemeinde selbst gewählten Orten. ABER!! Zum Glück haben wir einen Zelebranten, der befugt ist, überall in Italien standesamtliche Trauungen durchzuführen! So könnt ihr mitten auf einer Bergwiese heiraten und die Dokumente dann unterschreiben! Was großartig ist! : D
Ihr könnAngela von Bespoke Weddings Italy kontaktieren , sie wird euch mehr über diese Standesamtliche Trauungen im Freien erklären!

Wenn ihr an eurem Hochzeitstag keine Dokumente unterschreiben möchtet, würde ich euch definitiv eine Freie Trauung empfehlen. Das geht schneller und einfacher, wenn es für euch auch unwichtig ist, wo ihr die Hochzeitspapiere unterschreibt.

Somit könnt ihr vor oder nach der Freien Trauung bei euch daheim die Papiere unterschreiben – und dann in den Bergen euere Hochzeit zu zweit genauso feiern, wie ihr es euch wünscht! *jaaa*

 

Freie Trauung: Welche Art Freier Trauung ist FÜR EUCH die richtige?

Freie Trauung, ist nicht gleich Freie Trauung. Lasst uns kurz 3 Arten davon anschauen.

  1. Die Berghütte – Schlicht, urig und unkonventionell
  2. Die Burg – Sehr romantisch, mit kulturellem Touch – es gibt so so viele Burgen hier in Südtirol!
  3. Die Bergwiese/Im Wald – Naturverbunden, alternativ, entspannend

 

Freie Trauungen eignen sich meiner Meinung nach am Besten, wenn die Gäste wenige oder sogar keine sind. Diese müssen auch nicht besonders geschmückt und detailreich sein. Man kann sie auch ganz schlicht halten, ohne viel Schnickschnack, was man oft von Pinterest kennt. Bitte macht euch keinen Druck – es muss auch nicht super aestätisch sein, wenn das nicht zu eurer Persönlichkeit passt! Manche von diesen Bildern sind auch aus “Styled Shoots” entstanden und keinen wahren Hochzeit.

Wenn ihr noch nicht ganz genau wisst, was zu euch passt, habe ich ein paar Inspirationen für euch – Abgeht die Post!

Freie Trauung in den Bergen Col Pradat Hütte

Welche ist die Beste Jahreszeit um in den Dolomiten zu Heiraten?

Hier gibt es zwar keine genaue Regel, wir sind ja alle so unterschiedlich! Aber ich kann euch definitiv ein paar Tipps geben, um die schlechtesten Zeitpunkte zu vermeiden.
Erstens: Denkt doch mal nach welche Landschaften euch am meisten gefallen, und in welchen Farben. 😉 Gibt es in dieser Landschaft viele Berge? Hat es dort Wiesen oder eher Steine? Gibt es in dieser Landschaft Schnee oder viele Bäume? Was wäre so für euch perfekt?

Zweitens: Welche Temperaturen sind euch ganz unangenehm und auf wie viel Risiko für schlechtem Wetter lässt ihr euch ein?

Diese wären so ein paar Fragen, die ihr euch selber mal stellen solltet bevor ihr eine Entscheidung trifft. Für ausführlichere Tips wann und wo es besser ist zu Heiraten, get’s hier: Wann man in den Dolomiten heiraten soll

 

Wann JA:

-Nebensaison – Am Anfang oder Ende der Touri-Saison. Auf Deutsch übersetzt: Mitte bis Ende Juni und Anfang bis Ende September. Im Winter dann Anfang bis Mitte Dezember und Ende Februar bis Ende März.

-Außer Saison: Mitte April – Mitte Juni oder Mitte September – Ende November.

 

Wann NEIN:

-Hochsaison – Wenn die Winter-oder Sommersaison im vollen Gange ist. Wann die Post Abgeht bei uns ist wieder auf Deutsch gesagt von Mitte Juli bis Ende August. Im Winter ist es über die Weihnachts- und Faschingsferien.

 

Im Sommer ist es deutlich schlimmer sich irgendwo zu Bewegen und an schöne Stellen zu kommen, weil alle auf einem Haufen mit ähnlichen Ziele Wandern gehen.
Es ist also sinnvoll sich allgemein gegen berühmte Locations wie Seceda oder den Pragser Wildsee zu entscheiden. So schön diese Orte auch sind. Ihr habt da keine Zweisamkeit und keine Ruhe. Leute drum herum können sehr anstrengend und manchmal aufdringlich sein.
Es gibt genug atemberaubende Orte wo ihr euch wirklich so gut wie ungestört und unbeobachtet trauen könnt.
Im Winter hingegen sind die Touristen eher auf die Pisten gestreut und haben nicht eine Ziellocation, sondern bewegen sich viel mehr. Die Hütten können jedoch sehr voll werden und es ist unheimlich schwierig was zu finden wo man relativ ungestört ist.

Meine Geheimtipps An Euch

Es gibt Hütten und schöne Hotels die auch außer Saison offen sind – wenn es weniger Stress gibt, könnt ihr auch mehr von Hotel und Hütte genießen. Die Col-Pradat Hütte macht beispielsweise extra für Hochzeiten auf, und ihr habt die Bude für euch ganz frei! Das selbe gilt für Chalet Pia und Chalet Rönn! Alle bieten Schlafmöglichkeiten und Privatköche stehen euch auch zur Verfügung! Die Familie Ebner wird euch EXCLUSIV bis auf die Knochen verwöhnen, das kann ich euch versprechen! 😉

 

Spaßige Aktivitäten für euren Durchbrennen-Tag in Südtirol!

Die Dolomiten sind so viel mehr als Pragser Wildsee, Seceda, Drei Zinnen und Seiser Alm!
Wie wäre es mit einem Alpaka-Trekking in Kolfuschg oder einer geführten Quad-Tour in Ihrer Hochzeitskleidung?
Nun, ich weiß ein oder zwei Dinge darüber, wie ihr euren Hochzeitstag noch ungewöhnlicher machen könnt! Schau dir diese Ideen, um eure Elopement-Hochzeit noch spezieller zu gestalten!

 

Heiraten in den Bergen Südtirols: Welche sind die schönsten Hochzeitslocations?

Es gibt wirklich unzählige schöne Orte zu zweit in den Bergen zu heiraten. Sowohl in Südtirol als auch in den Dolomiten.

Ich nenne hier mal 5 Gebiete um euch nicht zu überrumpeln. Wenn ihr aber mehr wissen möchtet könnt ihr ein paar andere Hochzeitslocations hier anschauen! Da es so viele Orte zum Heiraten gibt, bekommen meine Kunden mehr auf sie zugeschnitten, sobald sie mich buchen – diese nenne ich VIP Hochzeitslocations. Entdeckt doch wie mein besonderer Buchung- und Beratungsablauf funktioniert und warum ihr einfach so viel mehr davon habt!

  1. Lagazuoi
  2. Hafling
  3. Wengen – La Valle – Alta Badia
  4. Sankta Magdalena – Villnöss
  5. Limedes See

Hier ist noch ein video für euch, um euch weitere Inspirazion zu geben:

 

Natürlich kommt es immer drauf an, was ihr sucht und was euch besonders gut gefällt.
Ihr müsst nicht gleich die Antwort darauf haben. Denkt eher nach ob und wie lange ihr wandern wollt. Ob diese Orte auch für eure Gäste zugänglich sind? Kinder oder ältere Menschen können vielleicht beeinträchtigt sein.
Überlegt was für ein Essen und Erfahrung ihr mitnehmen wollt – Urige Hütte und einfaches essen oder eher moderne Hütte und Gourmet Essen oder was dazwischen vielleicht? Heiraten in Südtirol kann echt vielfältig sein.
Oder steht ihr vielleicht total auf Picknick? Es lässt sich wirklich alles machen – fühlt euch nicht verpflichtet den Traditionen zu folgen. Scheißt doch einfach mal dezent auf Regeln, wenn sie euch nicht gefallen.

Falls ihr schon mal in den Dolomiten wart…

Gibt es vielleicht einen besonderen Ort für euch? Wo ihr vielleicht als kleines Kind da wart? Emotionen und Erinnerungen sind oft bei der Wahl einer Hochzeitslocation in Südtirol sehr hilfreich. Kleine Orte können zu etwas so Besonderem werden.
Dies könnte schonmal helfen eure Gedanken zu sortieren. 😉

Piz La Villa Heiraten in Südtirol

Anreise: Wie kommt man nach Südtirol?

Jetzt wisst ihr ja wie und wo man heiraten kann, hier in den Bergen.
Doch wie kommt man eigentlich nach Südtirol? Wenn man weiter weg wohnt kommt eine lange Autofahrt vielleicht gar nicht in Frage. Autofahren ist vor allem in Italien relativ teuer (siehe Autobahn kosten und Kraftstoff $$).

Mit der Bahn kann es auch schnell anstrengend werden, da man viel umsteigen muss und irgendwann mit Zug in den Bergen schluss ist. Die Reise kann sehr lang werden. Obwohl der Zug, neben Flixbus, die wahrscheinlich günstisgste Option ist, um in und nach Italien zu reisen.

Mit dem Flugzeug

Werfen wir einen Blick auf den nächstgelegenen Flughafen, um nach Südtirol zu gelangen:

Bozen ist sehr nah an den Dolomiten und man landet praktisch im Herzen Südtirols. Allerdings hat er sehr beschränkte Flugmöglichkeiten. Es musste genannt werden, aber man kann es fast als Möglichkeit ausschließen.

Innsbruck ist schon viel größer und bietet deutlich mehr Anreise Gelegenheiten. Kann zwar relativ teuer werden, jedoch ist Innsbruck die vielleicht beste Möglichkeit um nach Südtirol zu kommen.
Von Innsbruck kann man die Südtirolerische und Italienische Bahn gut ausnützen. Man kommt bis nach Innichen oder auch in die andere richtung bis nach Meran. Es ist ziemlich gut vernetzt.

Treviso und Venedig sind ähnlich groß wie Innsbruck, die Anreise nach Südtirol kann aber vor allem in den Wintermonaten sehr erschwert sein. Dabei kommt es drauf an wo man dann heiraten wird bzw sich aufenhält. Zum Beispiel sind Treviso und Venedig ungünstig wenn man danach Richtung Meran übernachten will.
Siehe auch unten die genaueren Unterschiede zwischen Sommer und Winter.

Verona ist etwas weiter weg, aber ein ziemlich großer Flughafen mit vielen Vernetzten Flughäfen. Ich habe ihn als Lezter aufgelistet, da ich es auch als letzte Möglichkeit empfehlen würde. Auch wenn man von Verona ziemlich gut nach Südtirol und den Dolomiten kommt, ist es doch eine insgesamt längere Reise.

Im WINTER mit dem Flugzeug Nach Südtirol

Man möchte meinen, dass man von Innsbruck eher auf Schnee stoßen kann (das stimmt auch), aber die Bergpässe, die man befahren muss, um von Treviso und Venedig nach Corvara oder St. Kassian zu gelangen, sind nicht gerade so schön! Leider können sie oft auch wegen Schnee oder Lawinengefahr geschlossen werden.
Leider ist es nicht üblich, dass Mietfahrzeuge an Flughäfen mit Winterreifen ausgestattet werden (übrigens auch in Verona)! Man sollte also vorsichtig sein, da dies ernsthaft gefährlich werden kann.
Was man an Geld spart, muss man fast auf die Sicherheit draufzahlen. Est am Ende doch wichtig, dass ihr heil zur Hochzeitslocation in Südtirol und Dolomiten ankommt.
Die Verbindungen von Treviso und Venedig lassen im Winter etwas zu wünschen übrig. Man soll etwas flexibler sein, obwohl es den „Cortina Express“ -Bus gibt (siehe Link unten), der euch zu jeder Jahreszeit zu verschiedenen Orten bringen kann.
Andernfalls könnt ihr einen Transfer (Taxi) als beste Option buchen. Aber es ist auch ein bisschen teuer.

Im SOMMER Nach Südtirol Fliegen

In den Sommermonaten finde ich Treviso und Venedig jedoch eine prima Lösung!
Man spart ein wenig und man kommt relativ gut in die Berge hoch. Wenn ihr jedoch in der Hochsaison ankommt (August zb), ist es praktisch Geduld mit sich zu bringen. Die Straßen sind im Sommer ziemlich voll. ODER es ist am Besten, früh morgens oder abends anzureisen.

Mit dem Zug

Mit den italienischen Bahnen erreicht ihr Südtirol in kürzester Zeit und zu einem sehr guten Preis.
Hier sind wichtige Drehkreuze in Südtirol:

  • Bozen
  • Meran
  • Waidbruck
  • Bruneck
  • St. Lorenzen
  • Toblach
  • Innichen

Mit dem Bus

Der Bus wird so ziemlich die letzte Station sein, sagen wir mal so. Wenn ihr aus dem Zug aussteigt, braucht ihr jemand, der euch zu eurer Unterschlupf quasi bringt. Natürlich kommt der Fernbus auch zu uns.

  • Flixbus: was am Nöchsten nach Bozen und Brixen kommt
  • Cortina Express: was nach Alta Badia und Pustertal kommt
  • Sad Linien: Das ist unser Nahverkehr, hauptsächlich Bus, aber auch regionale Bahnen und einige Seilbahnen (was Beispielsweise nach Ritten hochfährt)

Beste Hochzeitsplaner in Südtirol und Dolomiten

Irgendwo zu heiraten, wo man nicht zuhause ist, kann echt mal herausfordernd sein. Es kann passieren, dass man glatt überfordert ist und dass man Angst hat, was falsch zu machen. Zum Glück gibt es genügend Wedding Planner die euch helfen können all eure Fragen zu beantworten und für euch die beste Hochzeitslocation in Südtirol und Dolomiten zu finden.

Vor allem, wenn ihr noch nie da wart, kann es wirlich sehr hilfreich sein einen Ankerpunkt zu haben. Hier ein paar Kontakte mit denen ich gerne Arbeite:
Jlenia Costner  |  Pamela Pizzardo  |  Perfect Plans

Hochzeitsfotografie in den Dolomiten und Südtirol

Wenn ein* Hochzeitsplaner* im Voraus nichts für euch ist, ihr aber sicher seid, dass ihr großartige Fotos wollt, seid ihr bei mir genau richtig. Als lokale Hochzeitsfotografin helfe ich euch gerne eure Hochzeit in Südtirol besonders zu machen! Wir sortiereren eurer Gedanken und gebe euch einige Tipps zum Heiraten in Südtirol.

Ellen Alfreider HochzeitsfotografinVor allem wenn es unbürokratisch, klein und fein werden soll. Und wer weiß… Vielleicht auch geheim? 😉

Die aktuellen Preise um mich als Hochzeitsfotografin in den Dolomiten zu buchen liegen zwischen €2000 und €4800.

Am Besten könnt ihr mich für einen Videochat anschreiben und mir mal was von euch erzählen. Ganz unverbindlich und natürlich kostenlos! 😀

Es fehlen nur 5 Minuten! Füllt einfach den Formular aus – und ich werde mich so schnell wie möglich bei euch melden! <3

Alles Liebe,
Eure Ellen!

 

MERKE ES DIR AUF PINTEREST!

HEIRATEN IN DEN DOLOMITEN